Willkommen beim Ball Papillon 2017

Stimmungsvoll, fröhlich und elegant: Der Ball Papillon verbindet als einer der traditionsreichsten Bälle Hamburgs hanseatisches Mäzenatentum mit spritziger Champagnerlaune. Im großen Ballsaal des Hotel Grand Elysée Hamburg feiern jedes Jahr im November Gäste aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Der Erlös des Benefizballs, der von der Deutschen Muskelschwund-Hilfe e.V. veranstaltet wird, kommt der Arbeit des Vereins und damit muskelkranken Menschen zugute.

Am 4. November 2017 eröffnet der Ball Papillon die Hamburger Ballsaison. Nach einem Empfang und einem exquisiten drei Gänge-Menü mit korrespondierenden Weinen können sich die Gäste auf die Band Soulisten freuen – mit Hits von Sinatra bis Adele heizen die Musiker den Tänzern bis in die frühen Morgenstunden hinein ein. Durch den Abend führt der Schauspieler und Moderator Marek Erhardt.

Das Highlight des Abends ist die traditionelle Benefiz-Tombola, bei der sich die Ballgäste auf hochwertige Preise wie eine Flusskreuzfahrt, hochwertigen Schmuck, einen 65-Zoll Fernseher, Hotelgutscheine, Theaterkarten, hochwertige Kosmetikprodukte und vieles mehr freuen können.