Ball Papillon

  

Der Ball Papillon wurde kurz nach der Gründung der Deutschen Muskelschwund-Hilfe e.V. ins Leben gerufen und wurde sofort ein großer Erfolg. Bis heute ist er aus dem Hamburger Ballkalender nicht mehr wegzudenken. Als Benefiz-Veranstaltung ist er zudem ein wichtiger Baustein in der Arbeit der Deutschen Muskelschwund-Hilfe e.V.: er lenkt die öffentliche Aufmerksamkeit auf die heimtückische Krankheit und generiert Gelder zur Unterstützung der Betroffenen.

Am 4. November 2017 heißt es daher zum 33. Mal: „Feiern und Gutes tun“.

Wir freuen uns auf Sie!